09.05.2014, von M.R.

THW-Helfer waren Feuer und Flamme

Am Freitag, den 9.Mai 2014 gestaltete ein dreiköpfiges Team der Heusweiler Wehr - Fachbereich Brandschutzerziehung - den Ausbildungsabend in unserem Ortsverband. Dabei kam der Einsatz eines gasbetriebenen Feuertrainers (FT Florian) bei den Helferinnen und Helfern besonders gut an.

© THW OV Heusweiler

Unter der Leitung von Hauptlöschmeister Uwe Arnholt stand vor allem der richtige Umgang mit tragbaren Feuerlöschern im Mittelpunkt.

Der Abend gliederte sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Zunächst wurden Grundlagen, wie die Brandentstehung, die Kennzeichnung von Fluchtwegen sowie die unterschiedlichen Arten und Größen von Feuerlöschern thematisiert. Danach hatten die THWler die Möglichkeit, sich an unterschiedlichen Löschmitteln zu versuchen.

Mithilfe einer Brandpuppe und eines Feuertrainers konnten verschieden Szenarien durchgespielt werden. Dabei kamen eine Kübelspritze, eine Löschdecke und Wasserlöscher zum Einsatz.

Aufgrund der positiven Resonanz von Seiten der Helferschaft wird diese Ausbildungseinheit in Sachen Brandschutz sicherlich nicht die Letzte sein.


  • © THW OV Heusweiler

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: