Aushang im Ortsverband

Meldungen

  • 07.10.2017

    Helferschaft wächst um acht Helfer

    Die diesjährigen Helferanwärter unseres Ortsverbandes haben die Abschlussprüfung zur Grundausbildung erfolgreich abgelegt. Jeder Zweite gar mit voller Punktzahl. Zudem ist es erfreulich, dass jeder zweite Absolvent schon in der Minigruppe mitgewirkt hatte. Herzlich Willkommen in der Aktiven Helferschaft!mehr

  • 24.08.2017

    Ortsbeauftragter Diehl als Sprachmittler in Tunesien

    Eine Woche lang begleitete unser Ortsbeauftragter Peter Diehl mit seinen Fremdsprachenkenntnissen eine vom THW initiierte Ausbildungsreihe für ehrenamtliche Katastrophenschützer des tunesischen Zivilschutzes (ONPC - Office National de la Protection Civile).mehr


  • 07.04.2017

    Hohe Würdigung für Integration Schutzsuchender

    Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel lud Organisationen und Vereine die sich in der Flüchtlingshilfe engagieren in das Bundeskanzleramt ein. 140 Frauen und Männer durften stellvertretend für ihre Kolleginnen und Kollegen Lob und Anerkennung erfahren. Darunter ein THW-Helfer aus Heusweiler, Martin Sander.mehr


  • 01.04.2017

    Zuwachs im Fuhrpark

    Mit einem neuen Mannschaftstransportwagen (MTW) für den Zugtrupp ist der Fuhrpark nunmehr komplett. Drei Helfer überführten den Renault Master dCi 150 aus dem ca. 450km entfernten niedersächsischen Wietmarschen in den heimischen Ortsverband.mehr


  • 05.03.2017

    Nachruf

    Am 20.02.2017 ereilte uns die traurige Nachricht vom Tod unseres Kameraden Robert Rebstock. Er wurde 57 Jahre alt. Sein Werdegang im Ortsverband war geprägt von der steten Bereitschaft sich fortzubilden und Verantwortung zu übernehmen. „Ein sachkundiger und pflichtbewusster Helfer.“mehr


  • 03.03.2017

    Nach Funkenmariechen kam Funkenflug

    Nachdem die meisten Helferinnen und Helfer vergangenes Wochenende an der ein und anderen Faschingsveranstaltung teilgenommen haben dürften, stand gestern eine Ausbildung mit dem Trennschleifer (STIHL TS 700) auf dem Programm, bei der echte Funken flogen. Zeitgleich trainierten die Mitglieder der Grundausbildungsgruppe den sicheren Umgang mit Schere und Spreizer. Die Minis …mehr


<< < 1 2 3 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: